Aktuell: DIN 4223 //

 

Die DIN 4223-2003 ersetzt die kürzlich abgelaufenen allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungsbescheide für Porenbeton-Dach-, -Decken- und Wandplatten und ist somit Grundlage für die Bemessung und Ausführung von Porenbeton- Montagebauteilen.

// zum Artikel //
 

Planpor – planen Sie uns ein //

.
Know-how rund um Montagebauteile aus Porenbeton – so lässt sich die Kompetenz der Planpor GmbH auf den Punkt bringen.

Wir planen und betreuen Projekte im Industriebau und unterstützen Generalbauunternehmer, Architekten und Bauherren mit vielfältigen Planungs- und Vertriebsleistungen, die Porenbetonbauteile und ihre Verarbeitung betreffen.

Langjährige Erfahrung und hervorragende Kontakte garantieren unseren Kunden erhöhte Planungssicherheit und reduzierte Kosten. Als unabhängiges und inhabergeführtes Planungsbüro beraten wir Sie jederzeit persönlich, individuell und effizient. Erfolgreiche Referenzprojekte und langjährige Kundenbeziehungen sind dafür der beste Beweis.

Planpor GmbH // Vertriebs- und Ingenieurgesellschaft // Auf dem Neuen 24 // 49324 Melle